Landwirtschaft

 

Unsere Landwirtschaft besteht aus insgesamt über 70 Hektar extensivem, zum Teil steilem Grünland, wovon eine Hälfte nordwestlich vom Schluchse, die andere im benachbarten Urlaubsort St-Blasien-Menzenschwand liegt.
Die Flächen sind insgesamt sehr artenreich und werden von Juni bis Oktober in 2 Schnitten geheut oder beweidet.

Wir halten etwa 25 Hinterwälder Milchkühe und 7 Ammenkühe mit Nachzucht und eigenem Zuchtbullen.
Sowohl die Kuhmilch, als auch die Ziegenmilch von den 15 braunen und weißen Milchziegen wird in unserer kleinen handwerklichen Käserei zu verschiedenen Käsesorten und weiteren Milchprodukten wie Joghurt, Quark und Butter verarbeitet.
Die anfallende Molke dient als Futter für die etwa 20 Freilandschweine.
Wir verkaufen auch Hinterwälder Rinder zur Zucht.

Nebenbereiche des Ausbildungsbetriebes sind Hofbesichtigungen für Familien und Gruppen sowie das Projekt „Lernort Bauernhof“.

Stall mit Auslauf: Baujahr 2000, Bauweise: Rundholz Laufstall